Kindergeld online beantragen

Clever online beantragen
  • Sparen Sie sich den Weg zur Post
  • Wir erstellen Ihren Antrag
  • SSL-Sicherheit

So einfach kommen Sie
zu Ihrem Kindergeld

Sie können Ihren Kindergeld-Antrag bequem online beantragen.
Kindergeld beantragen

Wir sind keine staatliche Organisation

Wir sind ein privates Unternehmen, unabhängig von der Familienkasse und möchten Ihnen die Antragsstellung für Ihr Kindergeld erleichtern. Wenn Sie unseren Service in Anspruch nehmen, entstehen Ihnen einmalig Kosten in Höhe von 29,90 EUR.

Sparen Sie sich den Papierkram!

Viele Eltern berichten davon, dass die klassische Antragstellung gar nicht so einfach ist. Die meisten verstehen viele Dinge nicht, haben keinerlei Überblick und versinken im Papierkram.
Kindergeld beantragen

Fragen und Antworten

Wann bekomme ich noch Kindergeld?

Die Altersgrenze für Kindergeld beträgt 18 Jahre.

Wenn du dich in einer Ausbildung befindest oder studierst, erhöht sich die Kindergeld-Altersgrenze maximal auf 25 Jahre.

Bis zum vollendeten 25. Lebensjahr wird also unter bestimmten Voraussetzungen das Kindergeld weiter bezahlt, solange die Ausbildung noch nicht abgeschlossen ist.

Wird das Kindergeld auch rückwirkend bezahlt?

Das Kindergeld wird bis zu 6 Monaten rückwirkend bezahlt. Trotzdem empfehlen wir eine rechtzeitige Beantragung, da die Bearbeitung zwischen vier und sechs Wochen in Anspruch nimmt.

Wie lange dauert die Bearbeitung bei der Familienkasse.

Üblicherweise dauert die Bearbeitung bei der Familienkasse zwischen vier und sechs Wochen. Sobald Ihr Antrag bei der Familienkasse eingegangen ist wird dieser auf Vollständigkeit geprüft. Sollte noch etwas fehlen meldet sich die Familienkasse bei Ihnen.

Wenn Sie nach 6 Wochen noch nichts von der Familienkasse gehört haben können Sie sich telefonisch mit der Familienkasse in Verbindung setzten.

Warum kostet der Antrag auf dieser Seite 29,90 EUR?

Die Erstellung des Antrags ist sehr aufwändig und bedarf einer besonderen Sorgfalt. Wir bemühen uns die Kosten für unseren Service so gering wie möglich zu halten.

Hinweis: Sie können auch unentgeltlich einen Antrag stellen. Erkundigen Sie sich hierzu bei Ihrer Familienkasse vor Ort oder im Internet.

Welche Zahlungsarten kann ich verwenden?

Sie haben die Wahl die Bearbeitungsgebühr in Höhe von 29,90 EUR mit

  • PayPal oder
  • Rechnung

zu bezahlen. Die Rechnung muss innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt bezahlt werden.

Was sind hier die Vorteile für mich?

Nachdem Sie das übersichtliche Online-Formular ausgefüllt haben erstellen wir Ihren Antrag und versenden diesen per Post an Ihre zuständige Familienkasse. So ersparen Sie sich zusätzlich den Weg zur Post oder zum Amt. Auch müssen Sie keine Formulare oder Dokumente ausdrucken.

Neusten Beiträge

Erfahren Sie mehr Rund um das Thema Kindergeld.

Kindergeld steigt um 10 EUR – ab 1. Juli 2019

Kindergelderhöhung: Was ist geplant und ab wann gilt die Erhöhung? Laut Familienentlastungsgesetzt steigt ab dem 1. Juli 2019 das Kindergeld um zehn Euro monatlich. Das ist die […]

Kindergeldzuschlag – monatlich bis zu 170 EUR mehr / pro Kind.

Das Wichtigste in kürze: Eltern die wenig verdienen, bekommen unter bestimmten Voraussetzungen einen Zuschlag zum Kindergeld, welcher monatlich bis zu 170 EUR / pro Kind beträgt. Das […]

Baukindergeld

Hierbei handelt es sich um einen staatlichen Zuschuss für Familien mit Kind, die ihre erste eigene Immobilie bauen oder kaufen. Es ist ganz gleich ob Sie ein […]

Wann wird das Kindergeld ausbezahlt?

Wenn es sich um einen Erstantrag handelt vergehen bist zur ersten Auszahlung in der Regel zwischen 4 und 10 Wochen. Wann genau dann das Kindergeld ausbezahlt wird, also an welchem Tag im […]

Wie lange wird Kindergeld bezahlt?

Die Altersgrenze für Kindergeld beträgt 18 Jahre. Wenn das Kind jedoch studiert erhöht sich die Altersgrenze auf 25 Jahre. Eben so lange, wie sich das Kind im […]

Erhalte ich Kindergeld und in welcher Höhe?

Eltern oder Erziehungsberechtigte zum Beispiel Adoptiveltern, Pflegeeltern, und Großeltern für Kinder, die in einem Haushalt leben, haben Anspruch auf Kindergeld. Eine Weitere Voraussetzung ist der Wohnsitz in […]